Lerne die Geheimnisse
des Himmelreichs

Der Bibelkurs in Shincheonji ist die Basis und Grundvoraussetzung für die Mitgliedschaft in unserer Gemeinde. Wir identifizieren uns mit dem Wort Gottes als Maßstab und setzen voraus, dass ein Gläubiger aufgrund des erkannten Wortes Mitglied wird und nicht nach eigenen Emotionen oder Gefühlen entscheidet. Damals lehrte Jesus seine Jünger über die verborgenen Inhalte des Alten Testaments und brachte sie so zur Erkenntnis über das Werk Gottes.

1.Tim 2:4
Gott will, dass alle Menschen gerettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.

Heute, in der Erfüllungszeit des Neuen Testament, lehrt Jesus durch einen fürsprechenden Hirten, den er gemäß Offb 22:16 erwählt und gesandt hat und führt nun Menschen in die ganze Wahrheit. Gemäß Hebr 8:10-12 sollte der neue Bund auf Sinn und Herz geschrieben sein, weshalb wir nach jedem Lernabschnitt einen Test schreiben, um somit vorbereitet die nächsten Inhalte aufnehmen zu können.

Der Bibelkurs ist in drei Hauptteile aufgeteilt:

  1. Grundstufe
    Die Offenbarung, die Verheißung Jesu über sein Wiederkommen, ist in verborgenen Gleichnissen aufgeschrieben worden. In der Erfüllungszeit werden die verborgenen Inhalte von der Bedeutung her geöffnet. Die ersten Monaten des Kurses dienen dazu, all diese Gleichnisse aufzulösen, in dem die geistlich wahre Bedeutung anhand Parallelstellen der gesamten Schrift in Betracht gezogen werden.
  2. Mittelstufe
    Um das Werk Gottes, Sein Prinzip von Prophezeiung und Erfüllung, sowie die unterschiedlichen Zeiten nachvollziehen zu können, überblicken wir die gesamte Bibel von Mose bis Judas und verknüpfen den gesamten Plan Gottes mit den geöffneten Gleichnissen. Gott zeigt uns somit durch die ganze Schrift, wie man zu jeder Zeit ein anerkanntes Glaubensleben zu führen hat, wann eine biblische Glaubenswelt endet und wann eine neue Glaubenswelt beginnt.
  3. Oberstufe
    Abschließend wird unter Berücksichtigung aller Bücher der Bibel die Offenbarung unter die Lupe genommen. Nicht nur, dass nun die Offenbarung rein von der biblischen Eröffnung der Gleichnisse her verstanden werden kann, sondern auch die auftretenden Realitäten können von Angesicht zu Angesicht erlebt werden. Vers für Vers wird die Offenbarung aufgeschlüsselt, sowie Einblick in den Ort der Erfüllung gegeben, um jeden Abschnitt eindeutig nachvollziehen zu können.
  4. Gemeindeeintritt
    Nachdem man alle Inhalte erlernt hat, wird man in die Gemeindestruktur eingewiesen, wie sie nach Offenbarung 4 aufgebaut ist. Gottes Ziel ist es, wie im Himmel, so auch auf Erden sein Werk zu vollenden, um ewig mit dem Menschen gemeinsam zu leben. Um dieses Werk zu vollenden, ist die Verkündigung des Wortes ebenfalls Grundvoraussetzung eines wahren Gläubigen, wie es auch Jesus den Jüngern gelehrt hat. Wer den Wunsch hat in die Gemeinde einzutreten, wird anhand der Himmelsstruktur gelehrt, wie ein Glaubensleben nach dem Maßstab Jesu geführt werden soll.
Stufen

Rahmenbedingungen

  • Dienstag – Donnerstag
  • Abendklasse: 19:00 Uhr – 21:30 Uhr und Morgenklasse: 8:30-10:00 Uhr
  • kostenlos
  • Zoomfähiges Gerät mit Webcam und Mikrofon
  • Min. Deutsch Niveau B2

Ein von Gott anerkanntes Glaubensleben nach der Bibel zu führen ist erst möglich, wenn man Gott und sein Wort kennengelernt und verstanden hat. Durch Jesu Wirken vor 2000 Jahren sehen wir, dass die Verkündigung des Wortes die Basis eines Gläubigen ist. Gottesdienst an dem Ort zu halten, von dem das offenbarte Wort ausgeht, setzt Gott für ein gerechtes Leben nach seinem Willen voraus. Mit Wort und Gebet ein geheiligtes Leben zu führen, findet man in den Thessalonicher Briefen wieder. Worte zu lernen und durch einen Test zu überprüfen, ob sie auf Sinn und Herz geschrieben sind, ist der Wille Gottes gemäß des Hebräerbriefs, wie es für den Neuen Bund vorhergesehen ist. Diese Dinge sind ebenfalls Bestandteil des Kurses und wir freuen uns, mit dir gemeinsam diese gerechten Taten auszuleben, welche uns im Neuen Testament ans Herz gelegt werden.

Schnupperseminare und Kursangebote

Sie können gerne mit uns Kontakt aufnehmen, um noch mehr über unseren Bibelkurs, den Ablauf, aber auch über unsere Gemeinde zu erfahren. Vor jedem Bibelkurs werden Schnupperseminare angeboten, bei denen man unverbindlich Einblick in die Lehre bekommen kann. Bei genügend Teilnehmer wird eine Klasse gestartet, weshalb Sie die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten nutzen können.

Mat Evangelium